Suchtmedizin Band 18, Nr. 2 (2016)

suchtmedizin-band-18-nr-2-2016.png

Aus dem Inhalt:

Editorial

(M. Backmund)

Originalbeiträge

  • Lernerfahrungen trotz Therapieabbruch – Aussagen von Patienten und deren Therapeuten in der Entziehungsanstalt (§ 64 StGB)
    (J. Querengässer, T. Ross, K. Hoffmann, J. Bulla)

Diskussionsbeiträge

  • Hohe Drogenmortalität infolger historischer Weichenstellungen in der Drogenpolitik?
    (H. Scheimann)

Neues aus der Literatur

  • Treatment versus Punishment for Drug Addiction – Lessons from Austria, Poland and Spain
    (H. Haltmayer)
  • Medikamentenabhängigkeit
    (H. Haltmayer)
  • Persönlichkeitsstörungen und Sucht
    (M. Soyka)

Aus Industrie und Forschung

  • 6 Monate Substitol®: Das Spektrum von retardiertem Morphin in der täglichen Praxis

Nachrichten

  • Erleichterter Zugang und Respektierung der Menschenrechte bei der Behandlung von Opiatabhängigen
  • Gründung des Dachverbandes der Suchtfachgesellschaften

    Kompetente Hilfe bei Essstörungen
  • Sucht im Alter ernst nehmen, bei der Pflege sensibel agieren!

    Handbuch „Fetale Alkoholspektrumstörung – und dann?
  • Erfahrungen der Fastenzeit verstetigen: Langfristig den eigenen Alkoholkonsum reduzieren

Sie haben Fragen?

Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm GmbH
Abonnentenservice
Hultschiner Straße 8
81677 München

E-Mail: aboservice@hjr-verlag.de
Telefon: +49 (0)89 2183-7110
Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Impressum | AGB | Datenschutz

Copyright © 2018 ecomed-Storck GmbH