Suchtmedizin Band 20, Nr. 6 (2018)

suchtmedizin-band-20-nr-6-2018.png

Aus dem Inhalt:

Editorial

  • Cannabis als Medizin – oder für alle?
    (A. Uchtenhagen)

Schwerpunktthema „Cannabisregulierung von der Dekriminalisierung zum therapeutischen Gebrauch“

  • Cannabisregulierung in Deutschland
    (M. Backmund)
  • Medizinisches Cannabis: Hintergrunde, Evidenzen, Praxishinweise
    (U.W. Preuss, E. Hoch, J.W.M. Wong, O. Pogarell)
  • Regulationsdebatte in der Schweiz – der mühsame Weg aus der Cannabisprohibition
    (D. Zullino, S. Cattacin, L. Penzenstadler)
  • Cannabisregulierung in Österreich
    (A. Uhl, M. Busch, A. Springer, M. Weigl)
  • Der Kanadische Cannabis-Act 2018 – die Regulierung des nicht-medizinischen Konsums
    (R.M. Krausz, F. Shames, C. Schuetz)

Personalien

  • Kunst und Können – 90 Jahre Ambros Uchtenhagen

Nachrichten

  • Ein Moos könnte Hanf in der Medizin schlagen

Tagungsberichte

  • Kongressbericht INHSU 2018: Auf dem Weg zur Eliminierung
    (C. Bernardini, P. Bruggmann)

Aus Industrie und Forschung

  • Opioidsubstitution mit Morphin retard: Weniger Beikonsum von Alkohol möglich
  • Hepatitis-C-Patienten mit und ohne Opioid-Substitutionstherapie: 8-Wochen-Therapie mit Glecaprevir/Pibrentasvir erzielt hohe Heilungsraten

Sie haben Fragen?

Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm GmbH
Abonnentenservice
Hultschiner Straße 8
81677 München

E-Mail: aboservice@hjr-verlag.de
Telefon: +49 (0)89 2183-7110
Telefax: +49 (0)89 2183-7620

Impressum | AGB | Datenschutz

Copyright © 2018 ecomed-Storck GmbH